Kostenlos anmelden

Ausgezeichnet

Bekannt aus

Potenzprobleme

Potenzprobleme

Kaum ein Mann redet darüber, aber das es diese Probleme gibt ist wohl jedem bekannt. Nur sind es wirklich immer gesundheitliche Potenzprobleme die nur durch vom Arzt verschriebene Mittel behoben werden können? Nein, defintiv nicht. Mehr als oft sind es psycholgische Dinge die einen Mann "keinen Hoch bekommen lassen". Eine schlechte Erfahrung im Bett oder zum Beispiel Negativerlebnis beim Sex.

Was tun bei Potenzproblemen

Sollte es sich defintiv um ein gesundheitliches Problem handeln, dann sollte man dies beim Arzt ganz offen ansprechen. Es gibt kein Grund sich dafür zu schämen und evtl. ein einfaches Hilfsmittel oder Medikament den "Hänger" wieder im wahrsten Sinne des Wortes wieder "aufleben" zu lassen.

Mittel gegen Potenzprobleme

Diese Mittel gibt es wie Sand am Meer. Immer mehr dubiose Unternehmen entdecken mit diesem männlichen Problem ein riesen Geschäft und werben mit Alternativen zu dem das Bekannte Mittel "V..gra". Doch hier ist grosse Vorsicht geboten. Es sollte nicht eingenommen werden, was vom Arzt nicht verschrieben wurden ist. Wir empfehlen Emails (Spammails) zu diesem Thema zu ignorieren, egal wie gross ihr Problem und Ihre Sorge ist.

Kopf hoch...

Wie auch immer der Stand ist: Kopf hoch. Verlieren Sie nicht die lust am flirten und an den gebundenen Spassfaktor.