Kostenlos anmelden

Ausgezeichnet

Bekannt aus

elFlirt in Berliner Zeitung

erstes offizielle elFlirt-Baby

elFlirt-Gründer TV Interview

Singles aus Hamburg

Laut Statistik sind über 25% der in Hamburg lebenden Menschen Singles, das entspricht einer Zahl von weit über 250.000 Personen. Viele davon wünschen sich einen Partner oder eine Partnerin und sind dabei teilweise recht erfinderisch.

Partnersuche in Hamburg


Es hängt stark vom Alter ab, wie aktiv sich Alleinstehende darum bemühen, ihr Single-Dasein zu beenden. Junge Leute sind da meist ungezwungener, weil es in der Jugend völlig normal ist, sich ein Herzblatt für eine feste Beziehung zu suchen. In Hamburg gibt es viele Möglichkeiten zum Ausgehen, z. B. im Schanzenviertel oder auf St. Pauli befinden sich beliebte Treffpunkte für junge Singles. Aber auch Veranstaltungen wie Konzerte, Fußballspiele des HSV oder des FC St. Pauli, der Hafengeburtstag im Mai, die Weihnachtsmärkte im Advent und viele mehr sind dafür geeignet, andere Singles kennen und vielleicht auch lieben zu lernen. Private Partys, Schule, Uni, Arbeitsplatz - hier bestehen ebenfalls gute Chancen.

In den mittleren Jahren steigen meist die Ansprüche an einen potenziellen Partner: Er soll zum Freundeskreis passen und sich in das Leben integrieren lassen, das man sich aufgebaut hat. Da gucken weibliche und männliche Singles etwas genauer hin, wenn sie jemanden kennenlernen, der ihnen gefällt. Kulturelle Veranstaltungen wie Ausstellungen oder Theateraufführungen, die es in der Kulturmetropole in großer Anzahl gibt, bieten häufig Anknüpfungspunkte für eine nähere Bekanntschaft. Auch beim Sport - z. B. in den Segel- oder Ruderclubs an der Alster, beim Hockey oder Tennis - lernen sich viele Singles kennen. Der Ort, an dem die meisten zarten Bande entstehen, ist heutzutage der Arbeitsplatz. Es muss ja nicht unbedingt der Kollege aus derselben Abteilung sein. Wer pragmatisch vorgeht in der Partnersuche, probiert es eventuell auch mit einer professionellen Partnervermittlung, um sich online mit anderen Singles auszutauschen.

Je älter alleinstehende Menschen werden, die oft schon eine oder mehrere feste Partnerschaften hinter sich haben, desto stärker wird oft der Wunsch, den Lebensabend nicht solo zu verbringen. Reife Singles in Hamburg haben verschiedene Möglichkeiten, ihr Bedürfnis nach einer Beziehung publik zu machen. Das lässt sich entweder über Kleinanzeigen machen, oder man wird Mitglied in einem 50+-Freizeitclub, wo gemeinsame Aktivitäten wie Radtouren und Ausflüge gepflegt werden. Auch Reisen, die speziell für Singles organisiert sind, bieten die Möglichkeit, Bekanntschaften zu machen und Gemeinsamkeiten zu entdecken. In Hamburg empfiehlt es sich außerdem für Singles auf Partnersuche, eine Tour auf dem Wasser zu unternehmen oder in einen der großen Parks wie den Stadtpark in Winterhude oder den Hirschpark im Stadtteil Nienstedten zu gehen.

Der richtige Ort für Singles in Hamburg


Selbstverständlich bieten sich große Flächen wie der Stadtpark enorm für die Partnersuche an. Im Sommer finden dort auf der Freilicht-Bühne etliche Konzerte statt, die zum Flirten einladen. Aber auch auf den großen Wiesen, wo zahlreiche Gruppen die Sonnenstrahlen genießen beim Grillen oder Sonnen, findet man sehr schnell Anschluss. Diverse Freizeit- und Sportaktivitäten laden zum gemeinsamen Kennenlernen ein. Im Stadtpark bleibt man definitiv nicht lange alleine.

Doch Hamburg hat für Singles noch viel mehr zu bieten. Gerade die Sternschanze ist ein sehr beliebter Ort für Singles. In den unzähligen Bars wird die Nacht gern zum Tag gemacht. Die absoluten Hot Spots sind das Goldfischglas, das Haus 73 und das Alte Mädchen. Letzteres ist ein Bierwirtshaus, indem circa 200-300 Leute Platz finden. Die Stimmung wird mit angenehmer Hintergrundmusik und selbstgebrauten Bieren angehoben. Das Klientel ist hier bunt gemischt.

Für die jüngere Generation ist das Goldfischglas in der Sternschanze oder das Sausalitos herzlichst zu empfehlen. Das Sausalitos gibt es sowohl in der Innenstadt als auch direkt am Kiez. Das Publikum, welches zwischen 20-35 Jahre alt ist, wird durch einen Live-DJ durch den Abend begleitet. Spezielle Events wie das After Work am Donnerstag mit Happy Hour ziehen viele Singles aus Hamburg an.

Wer ausgehen und tanzen möchte, der ist auf dem Kiez genau richtig. Zahlreiche Clubs und Bars laden zur Party ein. Von Schlager bis Techno, auf dem Kiez geht es feucht fröhlich her. Dabei ist der Eintritt in vielen Lokalitäten, wie dem Frieda B oder Shooters komplett kostenlos.

Doch Hamburg bietet auch eine Reihe an romantischen Orten fürs Kennenlernen. Das Clouds in den tanzenden Türme auf dem Kiez ist ideal fürs erste Treffen. Der Blick über Hamburg, die ruhige und exclusive Atmoshäre machen das Treffen zu einem ganz Besonderen. Ein weiterer sehr beliebter Ort für ein Erstes Treffen ist das Hard Rock Cafe an den Landungsbrücken. Die köstliche amerikanische Küche, die zwei Dachterrassen und der Live-Musikbereich bieten genau das Richtige für Singles.

Als kleiner Geheimtipp ist noch die Alsterperle an der Außenalster zu nennen. Nach einem gemütlichen Spaziergang an der Alster, lädt die Alsterperle an ihrem stillen Ort zur Entspannung ein. Die Alsterperle bietet ganzjährig Essen und Trinken an und hat dabei einen wunderbaren Blick über die Alster.