Kostenlos anmelden

Ausgezeichnet

Bekannt aus

elFlirt in Berliner Zeitung

erstes offizielle elFlirt-Baby

elFlirt-Gründer TV Interview

Singles aus München

Um die Chancen für die Partnersuche in einer Stadt auszuloten, hilft es Singles, sich mit der Statistik zu beschäftigen. München gilt als Deutschlands "Single-Hauptstadt" und sollte schon von daher zahlreiche Gelegenheiten bieten, um mit anderen Alleinstehenden in Kontakt zu kommen. In der Altersgruppe der 20- bis 30-jährigen Singles weist die Statistik für München einen erheblichen Frauenüberschuss aus, der sich auf über 12.000 unverbandelte weibliche Wesen beläuft. Insgesamt mehr als 127.000 Frauen in dieser Altersgruppe sind solo in der bayerischen Hauptstadt. Ihnen eilt allerdings der Ruf voraus, nicht übermäßig kommunikativ zu sein, sodass sich männliche Singles trotz der zahlenmäßig großen Auswahl schon etwas einfallen lassen müssen, um ihre Herzdame zu entdecken und zu erobern.





Partnersuche in München in der warmen Jahreszeit


Da sich das Leben in München in der wärmeren Jahreszeit stark ins Freie verlagert, dürfte es beispielsweise an der Isar, im Englischen Garten beim Sonnenbaden oder in einem der zahlreichen Biergärten an passenden Orten für ein nettes Gespräch oder einen kleinen Flirt nicht mangeln. Dies gilt ebenfalls für ältere Singles, die sich gern (wieder) fest liieren möchten, aber oft ein wenig zaghaft vorgehen. Großveranstaltungen wie Oktoberfest und Fasching oder Kultur-Events wie die Tanzwerkstatt Europa oder das Tollwood-Festival eignen sich ebenfalls dafür, jemanden anzusprechen. Wer sich über eine Kontaktbörse oder eine Partnervermittlung kennengelernt hat, findet in München ein riesiges gastronomisches Angebot, um den richtigen Platz für das erste Date zu verabreden.

Künstlerisch und sportlich interessierte Singles suchen häufig einen Partner oder eine Partnerin, der/die ihre Interessen teilt. Beim Skifahren oder beim Wassersport könnte eine vielversprechende Bekanntschaft aufgebaut werden, z. B. bei einem Wochenendtrip in die schöne Landschaft der Umgebung. Die vielfältige Münchner Kulturszene bietet weitere Möglichkeiten für Begegnungen zwischen Singles, die sich als potenzieller Partner erweisen könnnten. Je nach Vorliebe werden dann die Kammerspiele, die Philharmonie im Gasteig oder ein anderer Musentempel aufgesucht. Hier fühlen sich auch reife Singles nicht deplatziert. In der Partnersuche erfahrene und hin und wieder auch enttäuschte Menschen raten, sich in Museen oder Galerien aufzuhalten, um mit anderen Singles in Kontakt zu treten. Auch dafür gibt es in München eine ganze Reihe von Möglichkeiten, u. a. im Deutschen Museum, in der Alten und Neuen Pinakothek sowie in der Pinakothek der Moderne.

Wer generell Menschen sucht, mit denen er etwas unternehmen möchte, kann sich einem der Münchner Freizeitclub anschließen, in denen sich vorwiegend Singles organisieren. Dies hat sich immer wieder als guter Tipp erwiesen, um einen festen Partner oder eine feste Partnerin zu finden.

An diesen Orten macht eine Verabredung besonders viel Spaß


Die Hauptstadt Bayerns hat ein großes Freizeitangebot vorzuweisen. Damit man sich bei der Angebotspalette nicht überfordert fühlt, haben wir ein paar coole Anlaufpunkte zum Kennenlernen oder für das erste Date zusammengestellt.

In der Altstadt mangelt es nie an Date-Ideen


Selbst manch Einheimischer kennt sich nicht hundertprozentig in München aus. Die Stadt ist so groß, da gibt es viel zu entdecken. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Viktualienmarkt. Hinter dem Begriff Viktualien verbirgt sich das spätlateinische Wort victus. Das bedeutet so viel wie Vorräte. Bei den Alteingesessenen wird der Markt liebevoll als "die gute Stube" bezeichnet. Dieses kulinarische Erlebnis befindet sich mitten im Zentrum von München. Ein riesiges Angebot an Obst, Gemüse oder exotischen Gewürzen ist auf über 22.000 Quadratmetern verteilt. Metzger, Bäckerstände, Fischhändler und Feinkostläden sorgen für reichlich Abwechslung. Zum Verschnaufen stehen Imbissstände und ein gemütlicher Biergarten zur Verfügung. Dieses herrliche Fleckchen Erde ist natürlich gut besucht. Daher empfiehlt es sich mit der Herzdame oder dem Herzbuben unbedingt Händchen zu halten, damit man sich nicht aus den Augen verliert. Auf einer Stadtrundfahrt mit Bus, Radl oder Rikscha gibt es einiges zu sehen, da geht der Gesprächsstoff garantiert nicht aus.

Schwindelig vor Glück auf dem Fernsehturm


Wer in Sekundenschnelle den Alltag hinter sich lassen und eine romantische Zeit erleben möchte, der sollte mit seiner Eroberung eine Erkundungstour zum Fernsehturm machen. Von der atemberaubenden Aussicht ist man sofort überwältigt. Auf 181 Metern Höhe eröffnen sich völlig neue Horizonte. Anschließend kann man zu zweit im dazugehörigen Restaurant eine neue Dimension kulinarischer Exklusivität genießen.

Der englische Garten


Der Englische Garten bietet ebenfalls eine wunderschöne Kulisse. Gerüstet mit einer Decke und einer kühlen Erfrischung kann man an warmen Tagen sich völlig entspannt hinsetzen und auf ein erfolgreiches Date anstoßen. Natürlich gibt es noch viele Möglichkeiten, um Singles in München zu begegnen. Bei der Großveranstaltung wie das Oktoberfest, ist es ein Kinderspiel neue Bekanntschaften zu schließen. Vielleicht trifft man sogar auf die Traumfrau oder den Traummann. Auch sportliche Aktivitäten bringen Menschen näher. Das Kletter- und Boulderzentrum München-Süd ist ein echter Geheimtipp dafür. Im Anschluss dran, kann man sich bei einem gemeinsamen Essen ungestört unterhalten.