Kostenlos anmelden

Ausgezeichnet

Bekannt aus

elFlirt in Berliner Zeitung

erstes offizielle elFlirt-Baby

elFlirt-Gründer TV Interview

Singles aus Wien

Wien gilt als eine der schönsten Städte der Welt mit einer sehr hohen Lebensqualität. Das spiegelt sich nicht nur in einer guten Wohn- und Arbeitsmarktsituation wider, sondern auch in einem großen Freizeitangebot. Singles haben in der Hauptstadt Österreichs gute Chancen, ihren Traumpartner kennenzulernen. Viele Gelegenheiten zum zwanglosen Flirten ergeben sich, wenn man in Wien die dafür geeigneten Plätze und Events kennt.

Partnersuche in Wien - Singles bleiben in Wien nicht lange alleine


Grundsätzlich gilt bei der Partnersuche, dass sich gesellige Menschen leichter tun. Dazu muss man kein Alleinunterhalter sein, aber es ist wichtig, viel zu unternehmen. Wer sich in den eigenen vier Wänden verkriecht, wird kaum jemanden kennenlernen, der den eigenen Vorstellungen entspricht. Eine Großstadt wie Wien bietet jedoch zahlreiche Gelegenheiten, Orte und Anlässe, bei denen man ganz zwanglos andere Menschen trifft. Ein Flirt ergibt sich dann oft ganz von alleine. Das Wiener Nachtleben ist recht ausgeprägt, hier findet man vom kleinen Beisel bis zu angesagten Discos und Jazzlokalen viele Locations, an denen sich Singles treffen. Daneben gibt es natürlich noch die klassischen Chancen. Am Arbeitsplatz oder an der Uni lernen sich viele Paare kennen. Und auch die vielen Gelegenheiten, die sich im alltäglichen Ablauf ergeben, dürfen nicht vernachlässigt werden. Einkaufen auf dem Naschmarkt oder ein Straßenfest in der Nachbarschaft, wer bei solchen Ereignissen offen und aufmerksam ist, kann unkompliziert Kontakte knüpfen.

Einen Partner mit ähnlichen Interessen kennenlernen


Sportbegeistert oder an Musik und Kultur interessierte Menschen finden in Wien viele Möglichkeiten zum Flirten und zur Partnersuche. Joggen im Prater oder in den Parkanlagen rund um Schloss Schönbrunn, Radfahren an der Wien oder entlang der Donau, das sind beispielsweise Freizeitaktivitäten, bei denen man schnell auf Gleichgesinnte trifft. Von der Jahreszeit abhängig gibt es zahlreiche weitere Gelegenheiten, um als Single neue Menschen kennenzulernen. Im Sommer ist die Donauinsel ein beliebtes Naherholungsgebiet, das mehrtägige Donauinselfest ist jedes Jahr ein spannendes Ereignis mit viel Musik und der Chance zum Flirten. Im Winter bietet sich der Besuch eines Adventmarktes an. Es muss nicht immer der große Christkindlmarkt vor dem Rathaus sein, auch die kleineren Märkte auf der Freyung oder beim Schloss Belvedere laden bei einem Becher Punsch zum zwanglosen Treffen ein.

Flirten in Wien mit Erfolgsgarantie


Ein Klassiker zum Flirten in Wien ist und bleibt das Kaffeehaus. Viele Wiener bezeichnen ihr Lieblingscafé als zweites Wohnzimmer. Hier trinkt man Kaffee, liest Zeitung, beobachtet Menschen. Schnell kommt man mit dem Tischnachbarn oder der Tischnachbarin ins Gespräch. Aus einem freundlichen, zwanglosen Kontakt kann sich schnell mehr ergeben!

Ausgehmöglichkeiten in Wien


Wenn man sich für klassische Musik interessiert, darf man einen Besuch in der Wiener Staatsoper nicht versäumen. Dieses traditionsreiche Opernhaus genießt einen absoluten Weltruf, und gerade zu zweit macht der Musikgenuss noch mehr Spaß. Falls es doch lieber ein Musical sein soll, dann bietet sich das Ronacher oder Raimund Theater an. Hier kann man oft Welt-Uraufführungen erleben, die richtig unter die Haut gehen. Die Kleinkunst-Szene darf nicht übersehen werden. Eine Visite im geselligen Simpl-Kabarett oder in den Kammerspielen garantiert einen unvergesslichen Abend mit Spitzenunterhaltung. Kabarettisten wie Viktor Gernot oder Michael Niavarani sollte man unbedingt live erleben!

Singles in der Natur


Wenn Sie sich für einen Besuch im Prater entscheiden, dann kommen Sie auf jeden Fall voll auf Ihre Kosten. Bei einer Segway-Tour, die am Praterstern beginnt, können Sie ganz ungezwungen mit anderen Singles ins Gespräch kommen, und nebenbei auch noch die wunderschöne Kulisse der Wiener Hauptallee mit seinen prächtigen Kastanienbäumen erleben. In einer solchen natürlichen Umgebung ergeben sich persönliche Kontakte ganz von selbst. Falls Sie ein Hundefreund sind, ist es eigentlich unmöglich, nicht mit anderen Tierfreunden eine Plauderei zu beginnen. Es wäre nicht das erste Mal, dass sich Hundebesitzer anfreunden und daraus eine tiefe Freundschaft und auch Beziehung entsteht.

Kulinarisch interessierte Singles


Hier sind Sie in Wien bestens aufgehoben. Der Rindfleisch-Tempel Plachutta verspricht Qualität von erster Güte. Für alle Fleisch-Liebhaber die erste Adresse in dieser traumhaften Stadt. "Liebe geht durch den Magen", heißt es ja nicht umsonst. Anschließend auf eine feine Sachertorte im noblen Kaffeehaus Demel - Herz, was willst du mehr? Hier kann man schnell Kontakte knüpfen.

Romantische Orte für ein Kennenlernen


Vielleicht ein Blind-Date am Kahlenberg? Diese romantische Gegend im Wienerwald bezaubert alle Singles vom ersten Moment an. Viele kleine Gehwege führen durch Weingärten bis hinunter in die Grinzinger Weingegend. Dort kann man nach einem schönen Spaziergang in einen der unzähligen Heurigen einkehren. Auch der benachbarte Cobenzl besticht mit seinem traumhaften Ausblick auf ganz Wien. Ein tolles Motiv für Hochzeitspaare. Wenn das keine Inspiration ist!

Ein Geheimtipp ist eine kleine Kapelle, die sich, fünf Minuten vom Lusthaus im Prater entfernt, befindet. Romantik pur!