Kostenlos anmelden

Ausgezeichnet

Bekannt aus

elFlirt in Berliner Zeitung

erstes offizielle elFlirt-Baby

elFlirt-Gründer TV Interview

Beim Fremdgehen erwischt...

Fremdgehen ist ein Reiz, mit dem wir in unseren festen Beziehungen gerne spielen. Manchmal schauen wir uns in sozialen Netzwerken um, was vielleicht für uns möglich wäre. Der neue Partner, ein One-Night-Stand, zwei Stunde im Hotel in der Mittagspause, der Gedanke ist unglaublich fesselnd und reizvoll. Das Ganze in die Tat umzusetzen, ist allerdings ein Schritt, den nicht jeder wagt. Denn Fremdzugehen kann fatale Folgen haben. Für Menschen mit Familie ist es eine Katastrophe, wenn man sich plötzlich nicht mehr auf Papa oder Mama verlassen kann. Das kann ganz schnell eine Familie zerstören. Nicht jede Ehe verkraftet es, wenn einer der Partner fremdgeht. Fremdgehen geht aber auch schon los, wenn ich beginne, einen Chat mit einem anderen Partner aufzunehmen. Selbst eine Bekanntschaft, die allzu harmlos ist, kann schon in Richtung Fremdgehen führen. Andererseits kann Fremdgehen auch die Beziehung befeuern. Manche Menschen brauchen ab und an einen Refresh. Ein neuer Geist, ein neuer Körper, neue Reize, die sich aber nach einiger Zeit abnutzen. Manchmal führt Fremdgehen dazu, dass das Ehepaar wieder besseren Sex hat oder über die Affäre etwas an sich findet, was vorher nicht mehr dagewesen ist oder etwas Neues, das über die Affäre in die Beziehung getragen wird. Wenn man also Glück hat, dann geht der mutige Schritt des Fremdgehens gut und man kann sein kleines Geheimnis für sich behalten.

Den Partner beim Fremdgehen erwischen

Wenn man aber den Partner beim Frendgehen erwischt, dann ist das ein traumatischer Moment. Es kann passieren, wenn man auf sein Handy blickt und sieht, dass der andere mit jemandem Intimitäten austauscht, die sonst nur in die Beziehung gehören. Ein Fiasko ist es natürlich, wenn die eigene Wohnung für das Fremdgehen benutzt wird.Dann ist die ganze Privatsphäre plötzlich dahin. Das Bett wurde mit einem anderen Partner benutzt und man will am liebsten nur raus.

Ich habe Ihn beim Fremdgehen erwischt!

Du hast deinen Mann beim Fremdgehen erwischt? Und du weißt nun nicht was du tun sollst? Die wichtigste Frage die man sich stellen sollte, ist wie es dazu kommen konnte. Ein Gespräch zwischen beider Parteien ist mehr als empfehlenswert.

Aber kann ich noch vertrauen?

Es ist nicht gesagt, dass jemand immer fremdgehen oder immer wieder fremdgehen wird, wenn er es einmal getan hat. Hören Sie dort auf Ihr Herz und Verstand bevor Sie die Entschuldigung annehmen und ihm evtl. eine zweite Chance geben.

Spuren des Fremdgehens

Zwischen Reiz und Verletzung ist die Bandbreite nicht groß. Es ist so, dass Fremdgehen immer bedeuet, dem anderen etwas anzutun. Man geht meistens auch nicht einfach so fremd, sondern Langeweile und Unzufriedenheit haben sich meistens schon breit gemacht. Meistens behandelt man den Gedanken schon eine Weile im Kopf. Dann kann es passieren, dass auf einmal die Gelegenheit kommt, jemanden kennenzulernen, mit dem man bereit ist Fremdzugehen. Manche sagen, eine Affäre sei etwas Körperliches, bei dem der Kopf außen vor bleibt, aber in den meisten Fällen ist es so, dass man sich auch mit dem Menschen beschäftigt. Und Spuren bleiben vom Fremdgehen immer, auch wenn man es zunächst erst gar nicht erwarte.

Beim Fremdgehen erwischt - Fazit

Ganz egal wie es passiert ist, aber wenn du beim Fremdgehen erwischt wurden bist kann dies ganz schnell das Ende deiner Beziehung sein. Auch wenn die Beziehungsprobleme noch so groß sind, überlege die den Schritt des Fremdgehens gut.