Neurotiker in Beziehungen

Neurotiker in der Partnerschaft

Neurotiker täuschen ihre Krankheit nicht vor. Neurosen sind echte, allerdings dem Willen nicht unterworfene Krankheiten. Die Probleme die Neurotiker mit in eine Partnerschaft bringen, entstehen oftmals schon im frühen Kindesalter.

Neurotiker in Beziehungen weiterlesen

Mingle – Der neue Beziehungsstatus

Ein Beziehungsmodell für Unentschlossene

In der Altersgruppe der 20 – 30 – Jährigen etabliert sich zunehmend der Beziehungsstatus „Mingle„. Die Bezeichnung wurde von dem Hamburger Trendforscher Peter Wippermann kreiert. Wippermann kombinierte hierfür die Begriffe “ mixed“ und “ single“. “ Mingles“ suchen nach unverbindlichem Sex ohne sich dabei verbindlich auf einen Partner festlegen zu wollen. Das Modell ist daher mit einer offenen Beziehung ohne Verbindlichkeiten gleichzusetzen. Das unverbindliche Beziehungskonstrukt hat unlängst die Formen “ friends with benefits“ bzw. “ fuckbuddies“ abgelöst. Ein Mingle agiert nach der Maxime “ mal sehen, ob sich alternativ jemand besseres findet“. Das Mingle – Dasein ist ein Konzept für Unentschlossene; eine “ Halbbeziehung“.

Mingle – Der neue Beziehungsstatus weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Beziehung

Asexualität – Wenn Sex keine Rolle mehr spielt

Lange Zeit glaubte man, es gäbe nur drei verschiedene Sexualitäten: Die Heterosexualität, die Bisexualität und die Homosexualität. Doch mit der Zeit, in der unsere Gesellschaft immer aufgeklärter wurde und wir mehr und mehr an Toleranz dazugewannen, zählten die Wissenschaftler neben den genannten Sexualitäten noch ein vierte Sexualität auf: Die Asexualität. Einigen der Leser wird die Begrifflichkeit sicher nicht fremd sein, auch wenn die meisten Menschen gar nicht wissen, worum es sich dabei genau handelt. Aus diesem Grund soll im Folgenden darüber umfassend und vorurteilsfrei aufgeklärt werden.

Asexualität – Wenn Sex keine Rolle mehr spielt weiterlesen

Choleriker – Wie gehe ich in meiner Beziehung damit um?

Jeder Mensch, egal ob Mann oder Frau, sehnen sich nach der wahren Liebe. Nicht selten kommt es dabei vor, dass der Partner zu positiv angesehen wird. Aus Angst, wieder alleine zu sein, werden Ausreden gesucht, weshalb der Partner bzw. die Partnerin dennoch der/die Richtige ist. Fehler werden verziehen. Doch früher oder später muss jeder einsehen, dass mit dem geliebten Menschen an seiner Seite etwas nicht stimmt. Was also tun, wenn der Partner/die Partnerin Choleriker/in ist?

Choleriker – Wie gehe ich in meiner Beziehung damit um? weiterlesen

Auch Top-Model Aleksandra lernte hier ihre große Liebe kennen.

Jung, intelligent und schön: Aleksandra

Sie ist jung, intelligent und schön. Eine Frau wo jeder Mann denkt das dies ein Fake sein muss. Gerade wenn man(n) sie auf einer Singlebörse wie elFlirt.de trifft. Doch Sie ist echt. Tagsüber büffelte die ehrgeizige Aleksandra in Hamburg für ihre beruflichen Träume und Abends schaute sie immer mal bei wieder auf unserer Dating-Plattform vorbei um evtl. einen Partner zu finden. Sie erzählt uns, dass es garnicht so leicht jemanden zu finden der es ernst meint. Viele Männer haben nicht den Mut sie einfach auf der Straße oder im Fitness-Studio anzusprechen. An manchen Tagen trainierte sie bis zu 3 Std um diesen Körper zu schaffen und zu halten. Da wundert es uns nicht das Männer da einen gewissen Respekt haben in die Offensive zu gehen.

Auch Top-Model Aleksandra lernte hier ihre große Liebe kennen. weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Beziehung

Singlebörse für Flirtwillige aus dem Osten

ICONY und elFlirt.de verbandeln Ostsingles

Sie wollen keinen Cowboy als Mann, sondern einen Ossi! Dann ist die neue Plattform des ICONY Netzwerks der richtige Weg. Denn auf der Singlebörse www.ost-singles.de treffen sich Flirtwillige aus dem Osten der Republik, von Anklam bis Zwickau, von der Ostsee bis zum Erzgebirge wird ab sofort geflirtet, was das Zeug hält.

Mit www.ost-singles.de kommt endlich ein Angebot auf den Markt, das speziell für die Region konzipiert wurde. Männer und Frauen aus Ostdeutschland flirten gern unter sich. Nun haben sie die Gelegenheit dazu. Das Beste daran: Auch im kostenlosen Bereich gibt es viele tolle Features, die Singles nutzen können, um einander kennenzulernen.
Singlebörse für Flirtwillige aus dem Osten weiterlesen

Tattoo Singles – Liebe, die unter die Haut geht

Dich-mit-Stich.de verbindet Tattoo-Singles

Wer ein Tattoo trägt, tut dies meist aus Überzeugung. Tatsächlich soll es Menschen geben, die diese Art von Körperschmuck nicht mögen. Stell Dir vor: Als überzeugter Tattoo-Liebhaber gerätst Du bei der Partnersuche an jemanden, der Deine Tätowierungen nicht leiden kann! Keine schöne Vorstellung! Deshalb gehe bei der Suche nach Mr. oder Mrs. Right lieber auf Nummer sicher: Suche Deine Liebe bei einer Singlebörse für Tätowierte.

Geteilte Leidenschaft

Warum das die beste Möglichkeit ist? Ganz einfach: Heutzutage haben viele Menschen ihre Haut mit großflächigen Tattoos verziert. Angebliche Körperästheten mokieren sich gern darüber: Arschgeweih oder Assi-Sticker, werden die Körpercomics verächtlich genannt. Was, wenn Du bei der Partnersuche an so einen Menschen gerätst? Lieber nicht! Verschwende Deine Zeit nicht länger und suche lieber bei uns. Eine Singlebörse für Tätowierte gibt Dir die Möglichkeit, gezielt die Menschen zu suchen und zu finden, die Deine Leidenschaft teilen. Tattoo Singles – Liebe, die unter die Haut geht weiterlesen

Sex unter Frauen ist einfach sexy. Und darum lohnt sich ein Versuch.

Eine aktuelle Umfrage in unserer Community stellte die Frage, ob es für Frauen grundsätzlich vorstellbar sei, etwas mit einer anderen Frau anzufangen. Dabei stellte sich heraus: für viele Frauen ist das sogar ein guter Vorsatz für 2016! Wir wissen natürlich längst, dass Frauen einfach toll sind – aber was genau macht sie so reizvoll, dass Männer und Frauen sie gleichermaßen begehren?

1. Frauen verstehen. Alles.

Du hast es hingekriegt, eine halbe Flasche Chardonnay zu trinken und dazu eine ganze Tafel Schokolade zu genießen? Frauen verstehen das. Du kommst nachts um 3 nach Hause und riechst einen Kilometer gegen den Wind nach Mojitos? Solange es nicht Bier ist, verstehen Frauen das – und finden es vielleicht sogar sexy. Du hast deine Tage, dementsprechend Bauchweh, und dann ist da noch dieser Pickel auf der Stirn: du bist dir sicher, das ist der Weltuntergang. Während ein Mann dich schief anguckt und langsam mit Rückwärtsschritten versucht, sich aus der Situation zu winden, versteht sich eine Frau – wenn sie nicht gerade dasselbe durchmacht.

2. Frauen wissen, wie Frauen ticken.

Frauen verstehen nicht nur den ständigen Heißhunger auf Schokolade, das prämenstruelle Syndrom und den Zusammenhang zwischen der Jeans und einem dick wirkenden Hintern. Sie wissen auch, was Körperteile wie die Klitoris und die kleinen Schamlippen sind und wozu diese da sind. Während ein hilfloser Mann ratlos in der Scheide herumstochert und sich auch noch wundert, dass die Frau sich langweilt, hätte eine andere Frau schon längst damit begonnen, die Klitoris nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Guter lesbischer Sex ist für alles ein guter Grund!
Sex unter Frauen ist einfach sexy. Und darum lohnt sich ein Versuch. weiterlesen

Warum Mann nicht merkt, dass seine Freundin einem fremd geht

Fremdgehen ist längst nicht mehr reine Männersache. Das weibliche Geschlecht sucht sich ebenso einen heimlichen Geliebten. Dabei gehen Frauen weitaus geschickter vor, um von ihrem Partner nicht erwischt zu werden. Welche Verhaltensweisen sind es, die Frauen ein ungeniertes Fremdgehen ermöglichen? Warum merkt der Mann nicht das seine Freundin fremdgeht? Hier finden Sie 8 Eigenschaften, die sich das weibliche Geschlecht beim Fremdgehen zunutze macht:

Warum Mann nicht merkt, dass seine Freundin einem fremd geht weiterlesen

Die großen Beziehungskiller – Daran scheitern Partnerschaften

Die meisten Beziehungen, die wir im Leben eingehen, scheitern. In jungen Jahren gehört das dazu, irgendwann aber wünscht sich jeder eine Beziehung mit Substanz. An welchen 10 Gründen scheitern Beziehungen am häufigsten und wie kann man diesen Fallstricken begegnen? Lerne aus unseren großen Beziehungskillern bzw. Beziehungsprobleme an denen Partnerschaften scheitern.

1.) Fernbeziehung

Wenn man sich sieht, dann zeigt man sich von der Schokoladenseite und streitet weniger, lernt sich dadurch aber auch weniger kennen. Die meiste Zeit sieht man sich nicht, telefoniert oder chattet – doch wirklich real ist der Partner nur am Wochenende. Das kann eine Weile gut gehen, irgendwann aber fehlt der Fernbeziehung der Bezug zum Alltag beider Partner. Nicht zuletzt geht eine Fernbeziehung ganz schön ins Geld.

2.) Sexualleben

Sex unterscheidet Liebe von Freundschaft. Findet er in einer Liebesbeziehung nicht mehr statt, dann hängt der Haussegen gewaltig schief. Wichtig ist, dass beide Partner beim Sex auf ihre Kosten kommen und dass man sich gerade in langen Beziehungen die Zeit dazu nimmt. Sonst passiert es zu schnell, dass der Sex immer weniger und die Unzufriedenheit in der Partnerschaft immer größer wird.

Die großen Beziehungskiller – Daran scheitern Partnerschaften weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Beziehung